7 thoughts on “the bars

  1. Mich spricht das Photo an aufgrund der Poesie, welches es vermittelt. Die Rottöne warm, das Türkise eher frech, das Alte verkörpert von schön geformtem Metall und Rost. Es scheint schon lange an seinem Platz zu sein und hat sicher viel „gesehen“. Hier verschönt das Alter. Durch Dein Spiel mit dem Schärfeverlauf kann der Blick sich ruhig auf das zentrieren was er sehen will, vielleicht auch soll.
    LG, Martina

  2. Hallo Anne,
    „theCanonist“ hat mir die Worte aus dem Mund genommen, genau meine Meinung. Zusätzlich finde ich auch die Zweifarbigkeit sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Rolf

  3. Wenn man mal in einen Fotokurs erklären will was Schärfentiefe oder Tiefenschärfe ist dann kann man dieses Bild nur empfehlen. Und die Schärfe ist auch noch so Platziert das Sie
    1. im goldenen Schnitt liegt und
    2. ein komplettes Zaunsfeld ausfüllt.
    Man sieht das Du Dir Gedanken gemacht hast und diese auch gut umgesetzt hast.
    Viele Grüße Andreas

  4. Mir gefallen ja solche Fotos sehr gut da sie eine Tiefe entstehen lassen.
    Aber habe ich nicht schon so ein ähnliches bei dir gesehen, oder täusche ich mich da?

    Lg,
    Rewolve44

    1. Ja, das stimmt! Das Foto stammt aus der gleichen Serie – es gibt mehrere davon. Es ist ähnlich dem von RA, von der Bearbeitung her allerdings ganz anders.

      LG, Anne

Schreibe einen Kommentar